Archive

Namenschilder mit der Gänseblümchenstanze

Für meinen heutigen Workshop habe ich für meine Gäste kleine Namensschilder mit der Gänseblümchenstanze gebastelt.

Ich bin inzwischen total begeistert von dem Gänseblümchen, daß für mich eher eine Margarite ist. 🙂

Namenschilder mit der Gänseblümchenstanze, stampin up

 

Die Blumen habe ich in den neuen InColor gestaltet, passend zu den Gastgeschenken.

Stampin up selbstschließende Verpackung für Tic Tac #Goodies

Die ich bereits in meinem letzten Beitrag bei der Blogparade gezeigt habe.

Die Blumen habe ich auf eine kleine Holzklammer geklebt, damit man sie sich anstecken kann. Für die Schrift habe ich das Labeler Alphabet verwendet.

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann die Projekte, die wir heute gewerkelt haben. Schaut einfach wieder vorbei.

 

Blogparade – Thema Incolor 2017-2019

Herzlich Willkommen zur Blogparade vom Team Stempelwiese. Schön, daß ihr auf meinem Blog vorbeischaut.

Heute möchten wir euch die wunderschönen neuen Incolor vorstellen. Sie sind von 2017-2019 erhältlich.

Stampin up selbstschließende Verpackung für Tic Tac #Goodies

Ich habe zu diesem Thema kleine selbstschließende Boxen in Puderrosa, Sommerbeere, Feige, Limette und Meeresgrün gemacht.

Meine Favoriten sind Limette, Sommerbeere und Puderrosa. Verwendet habe ich das tolle neue Desingerpapier “Florale Eleganz, die Thinlits “Orient-Medaillons”, der Stempel “für Dich” aus dem Set “Alles Liebe, Geburtstagskind” und die Stanze “gewellter Anhänger”

Hier eine Ansicht von der Seite

und von hinten.

Verpackt habe ich in den Boxen jeweils eine Mini Tic Tac Packung.

Gesehen habe ich die Anleitung auf Pinterest bei Glückswerkstatt, ich habe allerdings die Maße etwas verändert.

 

Hier eine kleine Anleitung :

  • Farbkarton in 10×11 cm
  • an der langen Seite falzen bei 1 und 6 cm
  • an der kurzen Seite falzen bei 2,5 cm und 8cm

  • anschließend alles zuschneiden, Stanzen und die Diagonalen ziehen, wie auf dem Bild

  • vom Designerpapier benötigt ihr ein Stück in der Größe 4,5cm x 5cm und schneidet es wie auf dem Bild zu
  • nun alles zusammen kleben und nach Belieben verzieren.

 

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zu den neuen Incolors, über einen Kommentar würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Für noch mehr Inspiration schaut doch bei Stempelwiese vorbei, dort seht ihr, was meine Demokolleginnen Schönes kreirt haben.

Merken

Merken

Merken

Merken

Gastgebergeschenk und Goodies

Heute möchte ich euch ein paar Goodies und ein Gastgeber-Geschenk zeigen, die ich für eine Stempelparty letztes Wochenende gemacht habe.

Verwendet habe ich dazu das Desingerpapier “Zum Verlieben” aus dem Frühjahr-Sommerkatalog.

Für die Gastgeberin habe ich eine Geschenktüte mit dem Stempelset “Mit Stil” und eine Diamatbox mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten gemacht.

Für die Goodies habe ich kleine Rittersport-Schokoladen verpackt. Verwendet habe ich die Farben Kirschblüte, zarte Pflaume und Vanille passend zur Farbe vom Desinerpapier und den Schokoladen. Die Schmetterlinge habe ich farbig embost, sie sind aus dem Stempelset “Papillon Potpurri”.

Es war ein sehr schöner Nachmittag mit lauter netten, kreativen Mädels.

Merken

Merken

Workshop

IMG_2147

Am Samstag gab es wieder einen Workshop bei mir zuhause. Damit wir gleich loslegen konnten mit dem Basteln, habe ich alles vorher schon vorbereitet und zugeschnitten. Die Sachen wurden dann in Umschläge verpackt, die ich mit den farblich passenden Schmetterlingen bestempelt habe.

IMG_2156

Nun konnte es losgehen.

20160709_111952

Und das waren die Projekte die wir gemacht haben.

IMG_2108

Begonnen haben wir mit der Geburtstagskarte für Männer. Verwendet haben wir das Stempelset für ganze Kerle und Florale Grüße. Als Stempelfarbe haben wir Savanne benutzt.

IMG_2159

Und hier das Ergebnis. Für die Karten wurden die neuen Incolors Jeansblau und Smaragdgrün verwendet.

IMG_2202 IMG_2198 IMG_2203

Weiter ging es mit der Schmetterlingsgeburtstagskarte. Verwendet haben wir hier das Stempelset Schmetterlingsgruß. Der Schmetterling ist gleichzeitig der Verschluss der Karte und wird innen in die Karte geklebt. Die Idee zu dieser Karte habe ich von Alexandra Grape.

IMG_2161

Verwendet haben wir auch hier die neuen Incolor in zarte Pflaume und Flamingorot.

IMG_2201 IMG_2200

Als letztes haben wir die kleinen Mini-Handtaschen mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Verwendet haben wir das Designerpapier Blühende Fantasie und das Rüschenband in zarte Pflaume. Verschlossen ist die Tasche mit einem Magneten.

IMG_2163

Schön die vielen Täschchen nebeneinander.

IMG_2149

Und zum Naschen gab es auch noch was.

Es war ein sehr schöner Nachmittag mit den Mädels und hat richtig Spaß gemacht!

Mein erster Workshop

20160206_124234

kleine Tee-Gastgeschenke

kleine Tee-Gastgeschenke

Wir haben eine Karte und eine Geschenktüte gemacht, die man entweder mit einem Band oder einem Klettverschluss verschließen kann.

Wir haben eine Karte und eine Geschenktüte gemacht, die man entweder mit einem Band oder einem Klettverschluss verschließen kann.

Das Ergebnis meiner ersten Bastelparty.

Das Ergebnis meiner ersten Bastelparty.

20160209_091046

Wir haben eine Karte und eine Geschenktüte gemacht. Verwendet haben wir das Set Botanischer Garten, die Hintergrundstempel Timeless Textures, den Geburtstagsstempel aus dem Set Perfekte Pärchen, der Stempel “Kleinigkeiten für Dich”, ist aus dem Set Partygrüsse und das Brett für Geschenktüten.