Tag-Archiv | Jahr voller Farben

Meine Swaps für OnStage Mainz 2017

Heute möchte ich euch meine Swaps (Tauschopjekte) für die OnStage Veranstaltung (Demonstratorentreffen) in Mainz zeigen.

Da es draußen zur Zeit richtig kalt und ungemütlich ist und auch der Winter bald vor der Tür steht, habe ich mich für winterliche Teebeutelverpackungen entschieden.

Swaps für OnStage 2017, Teebeutelverpackung, Stampin up,Jahr voller Farben

Verwendet habe ich dazu Farbkarton in Marineblau, das Stempelset “Jahr voller Farben”, die Thinlits “Zu jeder Jahreszeit”, die Stanze “Klassisches Etikett”, weiße Stempelfarbe, Sprühkleber, Trocknertücher, Glitzer und Glitzersteine.

Zu Schneeflocken gehört natürlich auch ein bißchen Glitzer, deshalb habe ich mich für die “Dryer Sheet Technik” entschieden. Dabei bestempelt man zuerst das weiße Papier wie gewünscht, sprüht anschließend Kleber auf das Papier, legt das Trocknertuch darüber, drückt es mit den Fingern etwas an und streut anschließend etwas Glitzerpulver darüber. Wenn man das Ganze nun etwas ins Licht hält, glitzert es wunderschön (leider sieht man das auf dem Foto nicht so gut).

Der Spruch “Geniess den Zauber der Weihnachtszeit” stammt aus dem Set “Weihnachten daheim” und passt wunderbar dazu finde ich.

In den nächsten Tagen zeige ich euch meine ertauschten Swaps und erzähle euch mehr von der Veranstaltung, schaut einfach wieder vorbei.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weihnachtskarte

Heute möchte ich euch mal wieder eine Karte mit der “Floating letters“ Technik zeigen.

Weihnachtskarte mit Schneeflocken, Jahr voller Farben, Stampin up

Ich finde Karten mit dieser Technik einfach toll, da sie schnell gemacht sind und einen tollen Effekt haben.

Bei dieser Karte habe ich mit dem Stempelset “Jahr voller Farben” und Stempelfarbe in Jeansblau und Pazifikblau gearbeitet. Zum Schluß kamen noch ein paar Glitzersteinchen zum Einsatz.

Vor einer Weile habe ich euch hier bereits schon mal eine Weihnachtskarte mit dieser Technik gezeigt.

Merken

Blogparade – Thema Herbstdekoration

Bei der heutigen Blogparade geht es um das Thema Herbstdekoration,

dazu möchte ich euch eine herbstliche Kerze zeigen, die ich mit den Blättern aus dem Stempelset “Jahr voller Farben” bestempelt habe.

Herbstkerze, Jahr voller Farben, Stampin up

Im Handumdrehen lassen sich so individuelle Kerzen gestalten.

Eine Anleitung dazu habe ich euch hier bereits einmal gezeigt.

Für noch mehr Inspiration zum Thema: Herbstdekoration schaut einfach bei Stempelwiese vorbei, dort siehst du, was meine Demokolleginnen schönes kreiert haben.

 

Merken

Teelichtkarte mit Schneeflocken

Das zweite Projekt des Weihnachtsworkshops war eine Teelichtkarte.

Teelichtkarte mit Schneeflocken, Jahr voller Farben, Stampin up

So lassen sich neben Weihnachtsgrüßen auch ein paar Teelichter verschenken.

Verwendet haben wir bei dieser Karte Farbkarton und Stempelfarbe in Himmelblau und Petrol, die Handstanze “gewellter Anhänger”,

sowie die Stempel “Jahr voller Farben” und die Thinlits “Aus jeder Jahreszeit”. Der Spruch stammt aus dem Stempelset “Tannenzauber”.

Und hier seht ihr das Ergebnis meiner Teilnehmerinnen.

 

Merken

Merken

Merken

Herbstliche Geburtstagskarte

Da das Wetter inzwischen richtig herbstlich ist, habe ich mich entschieden, mal eine herbstliche Geburtstagskarte zu gestalten.

Herbstliche Geburtstagskarte mit dem Set Jahr voller Farben, Stampin up

Dazu ist das Stempelset “Jahr voller Farben” perfekt geeignet. Ich finde die Blätterstempel einfach toll.

Verwendet habe ich bei dieser Karte die Technik: “Floating letters. Zuerst bestempelt man das Papier nach belieben, dann werden mit den Framelits “große Buchstaben” die Buchstaben ausgestanzt und mit Abstandshalter wieder in die entstandenen Lücken geklebt. So gibt es einen tollen Effekt und man hat im Handumdrehen eine tolle Karte gestaltet.

Möchtest auch du so eine Karte mal ausprobieren, dann melde dich zu meinem Weihnachtsworkshop am 8.10. an, dort werden wir unter anderem mit dieser Technik eine Weihnachtskarte gestalten. Nähere Infos zur Anmeldung findest du hier.

Merken

Merken

Blogparade – Thema mein Lieblingsstempelset

Heute gibt es wieder eine Blogparade vom Team Stempelwiese, diesmal zum Thema Lieblingsset.

Eigentlich gibt es viele tolle Sets, die ich gerne mag, aber das Produktpaket “Jahr voller Farben” finde ich ganz besonders schön, da für jede Jahreszeit etwas dabei ist.

Also habe ich mir überlegt, was ich euch damit schönes zeigen könnte.

Goodies mit dem Set Jahr voller Farben, Stampin up

Entstanden sind diese süßen Goodies die für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter stehen.

Im unteren Bereich der Verpackung habe ich die Stempel benutzt und im oberen Bereich, mit den passenden Thinlits die Blüten, den Liegestuhl, das Blatt und die Schneeflocke ausgestanzt und aufgeklebt.

Goodies mit dem Set Jahr voller Farben, Stampin up

Für Frühling habe ich die Farben Kirschblüte und Sommerbeere, für Sommer Osterglocke, für Herbst Smaragdgrün und Limette und für Winter Ozeanblau und Jeansblau verwendet.

Die Grundverpackung habe ich vor einer Weile bei Facebook gesehen, mit einer englischen Anleitung, leider weiß ich nicht mehr von wem.

 

Hier eine Anleitung in Bildern:

Farbkarton in 8,5 x 5 Inch

dieses falzen bei 2, 4, 6 und 8 Inch

das Papier drehen und bei 2, 3 und 4 Inch falzen,

nun alles wie auf dem Bild unten zuschneiden,

die langen Teile in die Stanze “gewellter Anhänger” einlegen und stanzen.

Anschließend alles an den Klebelaschen zusammenn kleben.

Und so sieht die Verpackung dann aus.

Befüllt habe ich die kleinen Boxen mit einem Mini-Knoppers.

Für meine Sammelbestellerinnen habe ich mich für die Variante in Frühling und Herbst entschieden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Wenn ihr sehen wollt, was meine anderen Demokolleginnen für Lieblingssets haben, dann schaut doch einfach bei Stempelwiese vorbei.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merci-Verpackung mit Schmetterlingsverschluß

Heute möchte ich euch das zweite Projekt von meinem Workshop letztes Wochenende zeigen.

Merci-Verpackung mit Schmetterlingsverschluß, Stampin up, Jahr voller Farben

Es ist eine Merci-Verpackung mit Schmetterlingsverschluß. Verwendet haben wir dazu Farbkarton in Puderrosa und Feige, sowie das Stempelset “Jahr voller Farben”.

Es passen genau vier Merci-Riegel rein. Ich finde, es eignet sich toll als kleines Dankeschön oder Mitbringsel.

Die Anleitung habe ich bei Pinterest gefunden.

 

Anleitung:

  • Farbkarton mit den Maßen 26 x 10 cm
  • auf der langen Seite rechts und links je 1 cm falzen
  • auf der kurzen Seite bei 8 / 9 / 17 und 18 cm falzen
  • dann schneidet ihr es ein wie auf dem Bild
  • nun klebt ihr einen anders farbigen Farbkarton (hier Feige, 7,5 x 7,5 ) auf und stanzt anschließend die Löcher ( die Handstanze schafft nur 2 Lagen Farbkarton, deshalb müssen die Löcher auf 2x gestanzt werden)
  • nun gestaltet ihr das weiße Papier ( 7 x 7 cm) nach belieben, klebt es auf und stanzt nochmal die Löcher aus
  • Box zusammen kleben und Schmetterling aufkleben
  • man kann als Verschluß auch ein Herz nehmen

 

Viel Spaß beim nachbasteln!

Am Sonntag gibt es wieder einen Kreativ-Blog-Hop, da zeige ich euch das drittes Projekt von meinem Workshop.

 

Schokoladenverpackung – Lebe-Lache-Liebe

Ich habe beim Einkaufen Yogurette-Verpackungen mit dem tollen Spruch: Lebe-Lache-Liebe gefunden und dachte mir, die läßt sich doch toll verpacken.

Stampin up Schokoladenverpackung mit Thinlits "Aus jeder Jahreszeit"

Dazu habe ich das tolle Set aus Thinlits “Aus jeder Jahreszeit” und die Stempel “Jahr voller Farben” verwendet. Die neue Incolor Puderrosa passt gut zur Farbe der Schokoladenverpackung.

Die Schokolade habe ich mit Klebepunkten fixiert und mit einem Magneten verschlossen.

Die Verpackung ist schnell gemacht und eignet sich super als kleines Mitbringsel.

 

Blogparade – Thema Jahreskatalog 2017/2018

Heute ist wieder Blogparade vom Team Stempelwiese, schön dass du vorbei schaust. Heute kannst du dir schon mal ein Bild davon machen, was dich ab Juni im neuen Katalog tolles erwartet.

Beim durchblättern des neuen Kataloges, ist mir das Set: “Jahr voller Farben” sofort ins Auge gestoßen und ich musste es natürlich unbedingt haben.

Ich habe lange hin und her überlegt, was ich euch mit dem tollen Set zeigen könnte, dann kam mir die Idee: eine Wasserfallkarte mit den vier Jahreszeiten zu gestalten.

Ganz oben seht ihr den Frühling mit zarten Blüten in der neuen Incolor: Puderrosa.

Wenn ihr am Band zieht, kommt der Sommer mit Liegestuhl und Erfrischungsgetränk zum Vorschein. Der Liegestuhl ist mit Sommerbeere gestempelt, damit er etwas heller ist, habe ich vorher einmal auf ein weißes Papier gestempelt und ihn dann mit Blütenmuster versehen. Das Meer und den Sand habe ich mit dem Set: “Durch die Gezeiten” gemacht.

Wenn ihr weiter zieht, kommt ihr zum Herbst. Die Blätter sind in Limette, Meeresgrün, Kürbisgelb und Wildleder gestempelt. Jetzt kommt auch der Spruch zum Vorschein, den ich embosst habe. Ich finde, dieser Spruch passt einfach perfekt zu den vier Jahreszeiten, denn in jeder Jahreszeit steckt etwas Schönes.

Ganz zum Schluß darf der Winter mit Schneeflocken, die ich in weiß und Silber embosst habe natürlich nicht fehlen.

Für den Hintergrund habe ich Farbkarton in Limette mit der Prägeform: “Blättermeer” geprägt. Zugegeben, die Karte ist etwas bunt geworden, aber so ein Jahr bzw. die Jahreszeiten sind ja auch bunt 🙂

Hier seht ihr das Stempelset: “Jahr voller Farben” mit den passenden Framelits: “Aus jeder Jahreszeit”. Das Ganze gibt es natürlich auch im Paket, so spart ihr euch 10%.

Möchstest auch du etwas aus dem neuen Katalog bestellen, dann kannst du dich gerne meiner Sammelbestellung am 1.6. anschließen. Schreibe mir dazu einfach eine Email an: kreativmitstempeln@gmx.de

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zum neuen Katalog, über einen Kommentar würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Was euch noch so im neuen Katalog erwartet, zeigen euch meine Demokolleginnen auf Stempelwiese.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken