Tag-Archiv | mein Medaillon

Technik Blog Hop: Joseph’s Coat Technik

Herzlich Willkommen zum Technik Blog Hop. Schön, daß ihr vorbeischaut. Ihr kommt sicher gerade von Britta.

Ich möchte euch heute die Joseph´s Coat Technik vorstellen.

Ihr benötigt dazu:

  • Stempelkissen in verschiedenen Farben, (ich habe hier Osterglocke, Minzmakron, zarte Pflaume und Ozeanblau verwendet)
  • Versamark Stempelkissen
  • Transparentes Embossingpulver
  • Embossingfön evtl. Embossing Buddy
  • Schwammwalze
  • Fingerschwämmchen
  • Zewa oder Taschentuch

 

Als erstes wird weißes Papier mit den Fingerschwämmchen in verschiedenen Farben eingefärbt. Dann wird das Papier mit dem Embossing-Buddy abgerieben

Anschließend wird das gewünschte Motiv mit Versamark aufgestempelt

und mit transparenten Embossingpulver embosst.

Im Anschluß wird das Papier mit der Schwammwalze in schwarz eingefärbt. Mit einem Zewa oder Taschentuch wird überschüssiges schwarz von den embossten Stempelabdrücken vorsichtig abgewischt. Nun kommt der tolle farbige Effekt zum Vorschein.

Jetzt könnt ihr die Karte nach belieben verzieren. Ich habe dazu einfach den Stempel “Mein Medaillon” mit Fingerschwämmchen bunt eingefärbt, anschließend ausgeschnitten und mit Abstandshaltern aufgeklebt.

 

Der Stempel: “Zum Geburtstag” stammt aus dem Set:”Angebracht”. Ich habe ihn mit Minzmakron farbig embosst. Dazu stempelt ihr einfach zuerst in den Versamark und anschließend in Minzmakron, nun wird das ganze mit transparenten Embossingpulver embosst.

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag! Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren dieser Technik.

Vielen Dank an Kerstin Cornils, die diesen Blog hop organisiert hat.

Weiter geht es nun bei Daniela.

Und hier die Liste aller Teilnehmer:

Kerstin Cornils

Marlies Dusch und Kirsten Wendlandt

Sandra Slimak

Kerstin Meyer

Karin Harms

Christiane Heinrich

Kirstin Sauter

Petra Kurth

Mona Marquardt

Gabriela Hinz

Melanie Leppeck

Claudia Bieg

Angelika Schmitz

Susanne Schöder

Christiane Knapp

Angelika Köber

Petra Wenninger

Stefanie Seyfried

Daniela Scholz

Britta Timm

Dorothea Keiling hier seit ihr gerade

Daniela Kröpfl

Beate Spuhler

Cornelia Pfister

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Blogparade zur Sale a Bration

Hallo ihr Lieben,

herzlich Willkommen auf meinem Blog, schön daß ihr vorbei schaut. Heute gibt es ein Blog Hop vom Team Stempelwiese. Hier könnt ihr euch jede Menge kreative Ideen rund um die Sale a Bration Produkte holen. Also laßt euch inspirieren….

 

Ich habe für euch zu diesem Thema eine Karte und eine Diamantbox gemacht.

Verwendet habe ich dazu das Set “Mein Medaillon”.

Gestaltet habe ich die Karte und Box in den Farben “zarte Pflaume” und “Himbeerrot”. Das Medaillon habe ich mit dem Glitzerpapier in “zarter Pflaume” aus der Sale a Bration hinterlegt. Für die Ecken der Karte habe ich das Sale a Bration Set “Delicate details” verwendet.

Das Medaillon und die Schrift habe ich farbig embost. Zuerst geht man mit dem Stempel in Versamark, dann in die gewünschte Farbe und anschließend stempelt man auf das Papier, darauf gibt man dann durchsichtiges Embossingpulver und föhnt es mit dem Embossinggerät. So kann man in jeder gewünschten Farbe embossen. Ich finde, daß das Medaillon so noch besser zur Geltung kommt.

Die Diamantbox habe ich mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge gemacht. Die Anleitung dazu habe ich bei Anna gesehen, ich habe nur den Deckel abgeändert. Auch hier habe ich alles farbig embost. Verschlossen habe ich die Box mit dem Organzaband.

Und so sieht die Box geöffnet aus. In der Box kann man kleine Geschenke oder Süßigkeiten verschenken. Die Box kann man in beliebigen Größen herstellen.

In Petrol/Minzmakron habe ich die Diamantbox auch ausprobiert.

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zur Sale a Bration. Über ein Kommentar würde ich mich sehr freuen. Für weitere Inspirationen schaut doch auf https://stempelwiese.de/blogparade/2017-03 vorbei, da könnt ihr sehen was meine Demo Kolleginnen schönes gezaubert haben.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken