Tag-Archiv | Blumen für dich

Kreativ Blog-Hop zum Thema Geburtstag

Heute gibt es seit langem mal wieder ein Kreativ Blog-Hop. Diesmal dreht sich alles um das Thema Geburtstag.

Ich möchte euch heute eine Explosionsbox mit passender Karte zeigen, die ich für eine liebe Freundin zu einem besonderen Geburtstag gemacht habe.

Für die Außenverpackung habe ich Farbkarton in Limette und Schokobraun, das DSP “Schmetterlingsvielfalt” aus der Sale a Bration, die “Gänseblümchenstanze” und das Stempelset “Kunst mit Herz” verwendet. Die Schrift ist mit weiß auf den Farbkarton embost.

Ich finde Explosionsboxen eignen sich einfach toll um Gutscheine zu verschenken, so gibt es immer einen Wow-Effekt beim Öffnen und da Blumen für mich zum Geburtstag einfach dazugehören, habe ich mich im Inneren der Box für das mittelgroße Gänseblümchen entschieden, es läßt sich toll mit dem großen Gänseblümchen kombinieren.

Auch hier ist die Schrift embost mit Weiß und Schokobraun. Verwendet wurden hier die Stempelsets “Blumen für dich”, “Aus der Kreativkiste”, “Liebevolle Details” und “Gänseblümchenglück”.

Natürlich darf zum Geschenk eine Karte auch nicht fehlen, diese habe ich passend zur Box gestaltet und außen wieder das große Gänseblümchen und den Stempel aus dem Set “Geburtstagsblumen” verwendet.

Das besondere an der Karte ist der Effekt beim Öffnen, es öffnet sich im Inneren der Karte ein magisches Fenster.

Ich habe die Kartenart bei Pinerest unter “Karte mit magischem Fenster” und “Peek-a-boo-Karte” gefunden. 

Ich bin ganz begeistert von der neuen mittelgroßen Gänseblümchen Stanze und den “Blütenmitten Florale Träume”,  die man ins Innere der Blumen kleben kann. Wollt auch ihr die schönen Gänseblümchen haben, dann meldet euch bei mir, denn morgen biete ich wieder eine Sammelbestellung an.

Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen. Für noch mehr Inspirationen schaut einfach bei meinen Kolleginnen vorbei.

Angelia Schmitz von Kreativstanz
Jana Wickert von Janas Bastelecke
Steffi Steichele von Meine Kreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum

 

Geschenkset zum Geburtstag

Heute möchte ich euch ein Geschenkset zum Geburtstag zeigen, was ich in Marineblau, Flüsterweiß und dem tollen Designerpapier “Blumenboutique” gestaltet habe.

Für die Glückwunschkarte habe ich die Thinlits “Botanischer Garten” und “weihnachtliche Worte” sowie den Stempelsets “Blumen für dich” (SAB 2016)

und “Florale Grüße” verwendet.

Hier seht ihr die Innenseite der Karte.

In der Geschenkverpackung habe ich einen Tassenkuchen verpackt. Gerade für jemand der weiter weg wohnt, ist es eine nette Idee, auf diese Weise einen Geburtstagskuchen zu verschicken, den sich das Geburtstagskind schnell zubereiten kann.

Verwendet habe ich hier das Gastgeber Set “Grüße rund ums Jahr” und ebenfalls die Thinlits “Botanischer Garten”.

Verschlossen ist die Verpackung mit Magneten, die ich unter das Papier geklebt habe.

Den Tischkalender habe ich im gleichen Design wie die Karte und die Kuchenverpackung gestaltet.

Die Anleitung zu diesem Kalender habe ich von Melanie Igelbrink.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kleiner Gruß zum neuen Jahr – Verpackung für ein Bad

Beim Einkaufen habe ich vor ein paar Wochen dieses Bad gesehen und dachte mir gleich, daß man es gut als Neujahrs-Gruß verschenken kann. Ein bißchen Glück fürs neue Jahr!

Und so sieht die Verpackung von außen aus. Verwendet habe ich Farbkarton in Olivegrün, das Organzageschenkband und Band in Olivegrün. Die Stempel gibt es leider nicht mehr im aktuellen Katalog.

Verschlossen habe ich die Verpackung mit Magneten.

Passend zur Verpackung habe ich noch ein Knallbonbon mit einem Glückskeks geschenkt.

Merken

Engel-Geburtstagskarte

Heute möchte ich euch eine ganz besondere Karte zeigen, es ist eine Schüttel-Geburtstagskarte für meine Mama, sie liebt Engel und gold. Durch die Farben gold-weiß wirkt die Karte sehr edel finde ich.

 

Verwendet habe ich die Prägeform: “Herzen”, die Framelits: “Deco Labels”,  die Stempelsets: “Aus freudigem Anlass” (Sale a Bration 2017) und “Blumen für Dich” (Sale a Bration 2016) sowie die Stanze: “Herzkonfetti”. Der Engel mit Herz ist von Alexandra Renke.

 

Die Schrift habe ich mit gold embosst und den Engel mit Abstandshalter aufgeklebt, damit es plastischer wirkt.

Kennt ihr den Spruch: “Mütter sind Engel ohne Flügel”, genau so ist es, deshalb passt diese Karte besonders gut zu meiner Mama!

 

 

Geschenkset

Heute möchte ich euch ein Geschenkset zeigen, daß ich für eine liebe Freundin zum Geburtstag gemacht habe. Es besteht aus einer Geschenktüte, einer großen Pillowbox , einem Geschenk  und einer Karte.

IMG_2220

Da sie die Farbe Minzmakron besondes mag habe ich mich für das Desigerpapier blühender Frühling, mit passendem Farbkarton in Minzmakron und Petrol entschieden, sowie das Leinenband in Minzmakron und das Orgranza-Geschenkband.

 

IMG_2232   IMG_2235

Das besondere an der Geschenktüte ist, das sie aus zwei Teilen besteht. Der untere Teil ist mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten gemacht, den oberen Teil habe ich mit dem Falz-und Schneidebrett gemacht, hierbei habe ich einfach je 1mm mehr dazugegeben als beim Unterteil. Wem das zu eng ist, der kann auch 2mm dazugeben. Für die Geschenktüte habe ich das Stempelset Blumen für dich aus der Sale a Bration 2015 benutzt.

IMG_2225

Die Pillowbox gibt es leider nicht mehr zu kaufen, sie ist aus dem Herbst-Winterkatalog vom letzten Jahr. Ich finde sie einfach toll. Eigentlich ist sie nur halb so groß, aber man kann sie sich ohne weiteres vergrößern und somit mit verschiedenen Papieren gestalten und natürlich passt auch doppelt so viel rein in die Box. In der Mitte klebt man sie einfach zusammen. Benutz habe ich das Stempelset aus der Kreativkiste aus dem Frühjahr-Sommerkatalog und die Framelits Deco-Label.

IMG_2227

Für die Karte habe ich das Stempelset so froh aus der Sale a Bration 2015  verwendet.  Der Spruch ist mit weiß embosst. Die Blüten habe ich mit den Framelits Pflanzen-Potpourri ausgestanzt.

IMG_2231

Das große Geschenk habe ich in Geschenkpapier verpackt, was farblich genau zu Minzmakron passt und verziert. Bestempelt habe ich es mit dem Gastgeberin-Set: Grüße rund ums Jahr aus dem aktuellem Katalog.